Davos - Genuss-Wanderung in den

vom 11.07.2021 - 16.07.2021

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Teile diese Reise mit deinen Freunden

945
00
*Pro Person im Doppelzimmer. 90,- € Einzelzimmerzuschlag.
  • Bus An- und Abreise nach Davos
  • 5 Übernachtungen im **** Turmhotel Victoria in Davos
  • Halbpension (Frühstücksbuffet & 3 Gänge Menü)
  • Begrüßung am Anreisetag durch den Wanderführer
  • Geführte Wanderungen lt. Programm
  • Seilbahnfahrten und Transfers laut Programm
  • Gästekarte “Davos Klosters Card”
  • Reisebegleitung durch Reise Treff Ludwig
Aktivreise

Davos ist ein berühmter Kur- und Erholungsort und gleichzeitig

die höchstgelegene Stadt Europas. Eingeschlossen von einigen Dreitausendern bieten sich die umliegenden Berge für interessante Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Auch einige spektakuläre Zug- und Seilbahnfahrten stehen auf dem Programm.

Sonntag, 11. Juli 2021:

Anreise

Sie fahren mit einem komfortablen Reisebus nach Davos. Dort beziehen Sie Ihre Zimmer im **** Turmhotel Davos. Nach einem ersten Rundgang durch den Ort treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen.

Montag, 12. Juli 2021:

Rinerhorn – Sertigtal

Mit dem Zug fahren Sie nach Glaris und von hier mit der Gondelbahn auf das Rinerhorn. Sie folgen nun einem wunderschönen Wanderweg zur Grillstelle Aebirügg und weiter durch das blühende Sertigtal nach Sertig-Dorf. Im urigen Restaurant Walserhuus besteht die Möglichkeit einzukehren. Die Wanderung führt Sie weiter auf einem schönem Wanderweg nach Clavadel, von wo der Bus zurück nach Davos fährt.

Dienstag, 13. Juli 2021:

Dischmatal

Mit dem Talbus fahren Sie in das etwa 14 km lange Dischmatal. Es ist das längste Seitental in Davos und ein Teil des berühmten Jakobswegs. Am Talende beginnt der Rundwanderweg im Gletschertäli. In einer Hütte können Sie einkehren, bevor Sie die Wanderung am Dischmabach entlang zurück nach Davos fortsetzen.

Mittwoch, 14. Juli 2021:

Weißfluhjoch – Strelapass – Mittelstation Parsenn

Mit der legendären Parsennbahn geht es zum Weißfluhjoch. Auf dem gut ausgebauten Felsenweg wandern Sie zum Strelapass, vorbei am massiven Schiahorn. Mit etwas Glück sehen Sie Gämsen und Steinböcke. In der Strelapasshütte können Sie einkehren und sich stärken. Auf einem wunderschönen Panoramaweg gelangen Sie zur Parsenn Mittelstation und von dort Talfahrt mit der Bergbahn nach Davos.

Donnerstag, 15. Juli 2021:

Schatzalp – Stafelalp – Frauenkirch

Am Vormittag erleben Sie eine ganz besondere Bahnfahrt: In einem historischen Nostalgiezug aus den 20er Jahren oder auch im Regionalzug fahren Sie von Davos nach Filisur (ca. 40 Min.). Die Fahrt in das Dorf Filisur führt über das imposante Wiesenviadukt sowie durch die wilde und romantische Zügenschlucht. 

Anschließend fahren Sie mit der Bahn auf die berühmte Schatzalp, wo sich das ehemalige Luxussanatorium befindet. Sie tauchen dort in die Geschichte von Davos ein, bevor Sie dem abwechslungsreichen Wanderweg zur Stafelalp folgen. In der gemütlichen Hütte können Sie einkehren und eine köstliche Brotzeit mit einem Erfrischungsgetränk genießen. Danach geht es hinunter nach Frauenkirch und mit dem Ortsbus zurück nach Davos.

Freitag, 16. Juli 2021:

Abreise

Mit vielen neuen Eindrücken erfolgt die Rückreise mit dem Reisebus.

Hier befindet sich dein Reiseziel (Davos) - Streckendetails siehe oben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Buchung unverbindlich anfragen

Sende uns jetzt deine unverbindliche Buchungsanfrage und unsere Reiseexperten werden sich zeitnah mit dir in Verbindung setzen.

Natürlich ist unser Team für dich auch über jeden der folgenden Kanäle erreichbar.




    Reiseveranstalter:

    Reise-Treff-Ludwig GmbH | Niedersachsenstrasse 22 | 49134 Wallenhorst

    Kundengeldabsicherung:

    Schmetterling Verwaltungs-GmbH | Geschwand 131 | 91286 Obertrubach-Geschwand

    Reisevermittler:
    Reise-Treff-Ludwig GmbH | Geschäftsführerin Birgit Ludwig-Trienen | Amtsgericht OsnabrückHRB 210408 | Steuer-Nr. 65/200/61828 | USt-IdNr. DE 306 656 750